12. Dezember 2018 "Unser Weihnachtskonzert"

 

Da in diesem Jahr kein Weihnachtsmarkt in Herzkamp stattfand, wurden die Eltern zu einem  Weihnachtskonzert in unsere Schule eingeladen. In der festlich geschmückten Turnhalle erfreuten alle Klassen die Zuschauer mit einem sorgfältig ausgearbeiteten Programm.

 

Unsere Erstklässler, die ja erst seit August in der Schule sind, zeigten einen STERNENTANZ und lassen uns mit ihrem Gedicht dann wissen, was es mit der "WEIHNACHTSMAUS" so alles auf sich hat.

 

 

Vor der wunderschönen Kulisse, die in der Theater - Werkstatt entstanden ist, entführte uns die 2. Klasse alsdann in ein WINTERWONDERLAND. Da kam man schnell ins Träumen und die Weihnachtsferien sind ja nah. Ob es wohl schneien wird?

 

 

Die Theater AG zeigte in diesem Jahr, was so alles passieren kann, wenn der Zeitenmann mithilfe seiner Maschinen alles in Unordnung bringt.

        

Der Zeitenmann sorgt dafür,dass alles durcheinander gerät und der Weihnachtsmann ist nicht begeistert!

     

Was ist da nur los? Jetzt gibt es auch noch Weihnachtseier von den Osterhasen.....?

 

Wie wir Weihnachten feiern, das ist uns allen bestens bekannt!

Aber wie sieht es denn in der übrigen Welt aus?

    

Informativ, jeweils kurzweilig und unterhaltsam unterrichteten die Kinder der Klassen 3, 4a, 4b gemeinsam die Zuhörer. Mit weihnachtlichen Klänge aus aller Welt beeindruckten die Kinder, denn sie sangen zu den landeskundlichen Informationen passende Lieder in Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch. Griechisch fehlte ebensowenig wie Holländisch. Auch die Strophe eines polnischen Liedes wurde in der Landessprache dargeboten.

 Wir wünschen allen:
   

FROHE WEIHNACHTEN, MERRY CHRISTMAS, FELIZ NAVIDAD,

BUON NATALE,YOYEUX NOEL, GOD JUL, MELE KALIKIMAKA

oder auch VROLIJK KERSTFEEST......